Scheinbare Gegensätze wie Brauchtum und Moderne, Kultur und Sport verschmelzen im Schützenwesen zu einer Einheit. Trotz Professionalität des Schießens als Sport bewahren die Schützen noch so manch traditionellen Brauch wie zB.das alljährlich stattfindende Schützenfest wo Besucher der Ferienhaus Lichtung gern gesehen sind. Die ganz besondere Faszination des Schießens, das zu einer der ältesten Sportarten zählt, liegt sicher in dessen Vielseitigkeit: Höchste Konzentration, beste Kondition, je nach Waffenart Reaktionsschnelligkeit oder Ausdauer, vor allem aber auch innere Ruhe bilden gemeinsam mit den Erfahren von Erfolgserlebnissen und Geselligkeit einen Rahmen, in dem sich Selbstbewußtsein und Kameradschaft entwickeln.

1725 fanden sich Ruhlaer Bürger zur Gründung einer Schützenkompanie zusammen und Herzog Friedrich bestätigte den Erlass einer Ordnung unserer Schützenvereinigung.Es ist dem Bundesschützenverein 1725 Ruhla e.V. gelungen, über fast drei Jahrhunderte die Tradition und das Brauchtum des Schützenwesens zu bewahren und zu erhalten.

Preise:

Das Standgewehr mit 22er Kaliber im Ausleih für 4,-€       Munition 50 Schuß 22er Kaliber 4,-€     Schießscheiben sind vorhanden.

Der Schützenverein Ruhla freut sich auf Sie, berät und betreut Sie gern.

Sie erwartet eine moderne geschlossene Schießstätte mit 4 Schießbahnen auf 50 Meter zum Schießen mit KK- und Großkaliberkurzwaffen. Weiterhin kann auf den Bahnen 1 – 4 mit Vorderladerlang und Kurzwaffen geschossen werden. Oder Sie beantragen Ihren Waffenschein im Urlaub.

Gut Schuß !

Bild-SchleifenSchützenverein Bild-SchüsseInDieLuftZurEhrung Bild-SchützenFestzug Bild-Schützenhaus Bild-SchützenKönigsKette Bild-Schützensaal Bild-WaffenVerschiedenerZeiten