Nach einer 20-Minuten-Wanderung von der Ferienhaus Lichtung aus, sehen Sie schon von weitem auf einem Zechsteinkegel, die Burgruine Scharfenberg.

Die Burg Scharfenberg wurde 1137 erstmals urkundlich erwähnt und war über viele Jahrhunderte Tausch- und Streitobjekt verschiedener Adelsgeschlechter.
Der Bergfried der Burganlage ist als Aussichtsturm mit Informationstafeln im Eingangsbereich zu besichtigen. Weiterhin sehenswert sind Teile der einstigen Burgmauer, Teile der Toranlage und Burggräben.

Vom Aussichtsturm bietet sich dem Besucher ein einzigartiger Ausblick auf Teile des Thüringer Waldes z.B. Inselsberg, umliegende Ortschaften, Wartburg und Hörselberge.
Die Burganlage ist über die Scharfenbergpromenade und bequeme Wanderwege zu ereichen.

Öffnungszeiten

Mai – September: 9.00 – 20.00 Uhr
Oktober – April: 10.00 – 16.00 Uhr

(Bild & Text-Quelle: Ruhla.de)