Eine farbenprächtige Unterwasserwelt, Haie, Krokodile und viel mehr erwartet Gäste im größten Meeresaquarium Mitteldeutschlands.

Der Erlebnispark mit Meeresaquarium liegt mitten im Thüringer Wald in Zella-Mehlis.Von der Ferienhaus Lichtung ist es gut über die B88 oder die Autobahn A71 erreichbar. Verbinden kann man die Besichtigung des Aquariums zum Beispiel mit einem Besuch der Waffenstadt Suhl oder dem Wintersportort Oberhof.

Auf fast 8.000 qm können Besucher im Meeresaquarium Zella-Mehlis in die bunte Welt der tropischen Ozeane eintauchen und sich selbst von deren einmaligen Schönheit überzeugen. Ein Höhepunkt der Ausstellung ist das 1.000.000-Liter große Haibecken. Hier kann man die Jäger der Meere hautnah erleben. Insgesamt 11 Haiarten, darunter Sandtigerhaie, Leopardenhaie und Ammenhaie tummeln sich in den riesigen Becken. Jeden Sonntag um 15.00 Uhr gibt es eine Fütterung der Haie! In dem separaten Krokodilhaus leben über 29 Reptilien. Das größte darunter, ein Mississippialligator, misst über 3, 50 Meter.

Kleine und große Gäste können im Streichelteich mit Koi-Karpfen auf Tuchfühlung gehen. Diese Meeresbewohner bevölkern auch die Koi-Teche auf dem großen Außengelände.

Das Meeresaquarium Zella-Mehlis ist täglich von 10.00 – 18.00 Uhr geöffnet. Nähere Informationen gibt es hier.