Mit seinen 916 m ü. NN ist der Große Inselsberg die höchste, weithin sichtbare Erhebung des westlichen Thüringer Waldes. Vom Ferienhaus mit einer nur 9km-Wanderung erreichbar. Der einmalige Fernblick, der bei klarem Wetter bis zur Wasserkuppe in der Rhön und zum Brocken im Harz reicht, macht ihn zum beliebten Ausflugs- und Wanderziel. Das ca. 148 Hektar große Terrain rund um das Bergplateau ist heute ein wunderschönes Landschaftsschutzgebiet. Unmittelbar über die Bergkuppe verläuft der berühmteste Wanderweg Thüringens: Der Rennsteig. Er bildete ursprünglich die Grenze zwischen dem Fürstentum Sachsen-Gotha-Coburg und Preußen.

Vom rund 22 Meter hohen Aussichtsturm können die Besucher eine 360° Panoramaaussicht genießen. Auf den unteren Etagen wird ein Teilbereich der originalen Übertragungstechnik des ehemaligen Fernmeldeturmes gezeigt. Der Turm ist zugleich eine außergewöhnliche Kletter-Location: An der Außenfassade gibt es eine 17 Meter hohe Kletterwand mit Kletterautomat als idealen „Kletterpartner“. Für Anfänger und Kinder steht eine drei Meter hohe Boulderwand bereit.

Zur Website 360°-PANORAMA-WebCam incl.Sehenswürdigkeiten-Links

Zur Website INSELSBERG auf Thüringer Wald.de

Im Winter:

Zur Website ALPIN SKI WINTERSPORT