Wildwasserrafting am 3. August 2019 im benachbarten Tambach-Dietharz

Das Besondere der Strecke, die von den Bootsführern als anspruchsvoll eingeschätzt und mit Strecken in den Alpen verglichen wird, ist ihr Verlauf mitten durch den Ort. Auch die Länge von fast 3 km sucht seinesgleichen in Mitteldeutschland. Die sieben Brücken unterwegs machen die Tour erst zu dem, was sie ist: nahezu einmalig!

Bitte rechtzeitig anmelden:  hier geht es zum Anmeldeformular

 

 

START DER BOOTE:
Die Boote starten in der Zeit von 9:00 bis 17:00 Uhr.
PREISE:
Einzelfahrt: 22 €
Komplettes Boot (8 Mitfahrer): 168 €
NÜTZLICHE HINWEISE:
•  Jedes Boot wird von zwei professionellen Bootsführern gesteuert
•  Entlang der Strecke stehen Rettungskräfte von DLRG, DRK, Johannitern und Freiwilliger Feuerwehr,
auch ein Notarzt ist vor Ort
•  Kinder unter 14 Jahren können aus Sicherheitsgründen nicht mitfahren,
•  ab 14 Jahren nur mit Einwilligung der Eltern

•  Helme und Westen werden am Start gestellt
•  Wechselkleidung wird empfohlen (man wird auf jeden Fall nass)
•  Betreute Garderobe für Kleidung und Wertsachen steht zur Verfügung
•  Umkleidewagen steht bereit

•  Ausreichend Parkmöglichkeit im Ort gegeben (empfohlen EJOT-Parkplatz und Festplatz)
•  Rücktransfer vom Ziel zum Start ist gewährleistet
RAHMENPROGRAMM:
10:00 – 18:00 Uhr buntes Programm auf der Bühne am Brauhausplatz
ab 19:00 Uhr Aprés-Rafting-Party